ende
ende
menu
ende

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Siebensprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Winter

Burgenland mit Wein, Kaffee & Kulinarik

Was es nicht alles gibt, im Burgenland. Seit unseren außergewöhnlichen Erfahrungen wie dem handwerklichen Motorsägenschnitzkurs, dem groovigen Beatboxen oder dem Malkurs mit Kaffee & Schokolade müssen sich die Burgenländer schon anstrengen: Sie haben die Latte hoch gelegt für uns Reiseblogger. Wo findet sich das geschmackvollste, romantischste oder verführerischste Reise-Fleckchen des Landes? An einem Tag im nordburgenländischen Seewinkel haben Martin, Janett, Christian und ich das […]

Von Vogelzug & Vollkommenheit im Burgenland

„Schau, da hüpft ein Reh!“ – „Der hat aber schon ein ordentliches Fell .. äh, ich meine Federn.“ – „Wieso kuckt der denn so doof und hockt hier nur einfach rum?“ Lieber Birdwatching-Experte Manuel: Ich weiß ja nicht, ob Du es schon mit einer solch amüsanten Spezies wie uns Reisebloggern zu tun hattest, aber ich warne Dich. Das persönliche […]

#Winter2013: Kindheit, #Krems & Kuchen!

Schnee. Dicker, weißer, „flauschiger“ Schnee. Kennt Ihr dieses Glücksgefühl, warm eingepackt & mit festem Schuhwerk durch die still gewordene Landschaft zu stapfen, mit roten Bäckchen und leuchtenden Augen, den Kindern beim Rodelspaß zusehen und abends eine gemütliche Tasse Tee & Kuchen genießen? Einfach herrlich sind sie, diese Tage. Darum nehme ich Euch jetzt mal mit. […]

Alternative Winterfreuden zu Skifahren in Schladming

Verjüngungsschlaf in Zirbenstuben genießen, unserem australischen Freund die „Après-Ski Philosophie“ näher bringen oder doch lieber eine „romantische Fackelwanderung“ unternehmen? Nur vier Wochen vor dem Start der Ski-Weltmeisterschaften erkunden meine Freunde Jacob, Anna, Derek, Markus und ich in Schladming „alternative Winterfreuden“ zum üblichen Ski-Zirkus in den steirischen Alpen. Was Ihr davon unbedingt probieren solltet, stelle ich Euch nach eigenem […]

Genuss-Tipps rund um Weihnachten & Neujahr

Ihr Lieben: Wie verbringt Ihr eigentlich Weihnachten und Silvester? Entspannt, gemütlich oder doch lieber aufregend? Rund um die schönste Zeit des Jahres bin ich mit meinem Fotoapparat auf Jagd gegangen: Nach humorvollen Geschichten, köstlichen Gerichten & der einen oder anderen Idee, wie Ihr dem Weihnachts-Blues wohl am besten begegnen könnt – solltet Ihr ob Kalorien, […]

Brotback-Kurs bei Roswitha Huber im Rauriser Tal

Heute dürfen wir ENDLICH wieder bei Roswitha Huber sein. Wirklich, diese Frau ist sehens- und erlebenswert. Dabei bäckt sie doch bloß Brot, will man meinen? Wir, die Reiseblogger Österreichs aus allen Ecken und Enden des Landes, wissen es besser: Ein Brotback-Kurs im Rauriser Tal ist etwas Besonderes. “ … Und weil zwei junge Salzburger bei mir waren, […]

Ein Rundgang durch die Stadt Salzburg ist vor allem Ende November / Anfang Dezember ein wahrer Stimmungsheber- und wem's draußen zu kalt wird, der findet an jeder Ecke "eine gute Stube" (sowie natürlich, reichlich Bier!).

Treffen Reiseblogger Österreichs in der Stadt Salzburg

Winterbeginn mit leichtem Schneefall in Salzburg. Der erste Hauch von Besinnlichkeit, welcher im Marktgeschrei der Punschstände & Stadtbesucher wieder unterzugehen droht. Die Stimmung unter uns Reisebloggern ist geprägt von … Bier, Geschichten & Blogs. Gedanken, Ideen, Meinungen und Emotionen werden parallel zu persönlichen „travel talks“ „geliked“, „geshared“, „re-tweetet“ & „gepostet“. Ob unsere Bierführerin Martina Gyuroka alias „Salzburger Bierguide“ […]

Sehr chillig: Das Faulenzerhotel im Waldviertel verspricht offensichtliche Erholung - und ruft zum kollektiven "Faulenzen" auf! (c) Waldviertel Tourismus

„Winter.Auszeit“ im Waldviertel

„Wo wir sind, ist oben.“ Wer den Leitspruch von Waldviertel Tourismus verstanden hat, hat schon mal die halbe Reise in die Region des nördlichen Niederösterreich unternommen. „Oben“ – kein Begriff, der Geographen erfreut und dennoch richtungsweisend wirkt. „Oben“, das ist auch oben im Hochland mit bis zu 1.000 Metern über dem Meer, was uns Flachländer im Donauraum […]

Folgt mir auf meinen Reisen: