ende
ende
menu
ende

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Sechssprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Reisen mit Einheimischen

... am meisten beeindruckt hat mich der durchdringende Blick dieses weißen Tigers im Doblhoffpark ...

Fotofestival #LaGacilly in Baden bei Wien: Noch bis 30. September 2018 eine Weltklasse Fotoausstellung in Baden besuchen!

Stellt Euch vor, Ihr streift durch die liebliche Stadt Baden bei Wien. Das duftende Rosarium, den verträumten Doblhoffpark, die historischen Gässchen der Altstadt. Und plötzlich … brüllt ein Löwe. Fixiert Euch ein weißer Tiger. Bezirzt Euch ein exotisches Vogelpärchen. Lacht Euch ein Reihe bunt gekleideter, afrikanischer Männer an, genannt “Les Sapeurs”: Für wenige Stunden werfen […]

... führt an IHR nicht vorbei: Klosterschwester

Unterwegs im “Kärntner Klösterreich”: Kloster Wernberg mit Kräuter, Fasten, Backen & spiritueller Einkehr.

Das Kloster Wernberg. Wenn ich an meine jüngste Reise durch das “Kärntner Klösterreich” denke, dann denke ich spontan an: Das charmante wie verschmitzte Lächeln von Schwester Monika-Maria Pfaffenlehner. Sie lässt es sich nicht nehmen, jeden “Gast im Kloster” auf das Herzlichste zu begrüßen. Wenn sie nicht gerade neue Klettersteige oder Skitouren erprobt. Eine sportliche Klosterschwester?! […]

Unterwegs im “Kärntner Klösterreich”: Stift St. Paul im Lavanttal. Nächtigen, Genießen, (Er)Leben.

Wenn man aus Niederösterreich von Nordosten kommend über den Packsattel fährt, dann ist die Luft “dahinter” (in Kärnten, dem Süden Österreichs) “irgendwie anders”. Das muss sich auch Pater Maximilian gedacht haben, als er sich vom Stift Göttweig im Kremser Donauraum in das Kärntner Lavanttal, konkreter gesagt in das Benediktinerstift Sankt Paul, hat “versetzen” lassen. “Ich bin sehr […]

Unterwegs in den #NationalparksAustria : Wandern & E-Bike Fahren im Nationalpark Thayatal.

Ankommen. Aufatmen. Einige Zeit lang beschrieb die Österreich Werbung so das Gefühl, in Österreich anzukommen. Bei der Ankunft im Nationalpark Thayatal nordwestlich der Weinstadt Retz, an der Grenze zwischen Wald- und Weinviertel sowie nach Tschechien, ist es mir jüngst eben so ergangen: Ankommen. Und aufatmen. Aus dem sommerlich-heißen Wien kommend, ist alleine schon die (öffentliche An)Reise mit […]

Porvoo & Pellinge: Ideal für einen Tagestrip außerhalb von Helsinki.

Wo genau … liegen eigentlich Porvoo sowie die kleine Insel Pellinge, etwas außerhalb der Stadt Helsinki im Süden von Finnland?   Günstig, würde ich zuallererst einmal sagen. Günstig, wenn Ihr wie ich schon ein paar Tage Helsinki hinter Euch habt, dort kulinarisch zugegen seid und Euch jetzt nach Reisetipps und Ideen für den Tagesausflug ab Helsinki umsehen möchtet. Wobei Porvoo, […]

Zum Wandern in den Harz: Wochenende mit Freunden in Ostdeutschland

Alles neu macht der Mai. So auch meine Meinung über Wandermöglichkeiten in Ostdeutschland. Denn wer hätte gedacht, dass im Harz gar wir Österreicher vollends auf unsere “Wander-Kosten” kommen? Uns dort zusätzlich zum Landschaftserlebnis noch zahlreiche wirklich gut erhaltene Fachwerkhäuser erwarten; zudem ein Berg, der “Harzer Brocken”, von gut 1.100 Meter Seehöhe? Ich ehrlich gesagt nicht. […]

... sowie für seine Sonnenuntergänge: "Il paese del tramonto", wirbt der Leitspruch des Dorfes.

“Writer’s Retreat”: Am Lago Trasimeno, in Umbrien, Italien, schreibe ich aktuell mein drittes Buch.

Man nehme: Fünf Tage Rückzug und Ruhe, ein inspirierendes Ambiente mit Blick über einen traumhaften See, Deinen ganz persönlichen Pool sowie Sonnenliege, den Geschmack frischer Erdbeeren, Pizza, Pasta, Vino & Cappuccino, garniere dies mit dem Duft eintausend Jahre alter Olivenhaine, et voilà – fertig ist das Rezept für ein gelungenes “Writer’s Retreat“. Wieder einmal hat es […]

... von wo aus wahrlich gute Aussichten herrschen, nicht wahr Angelika ...

Der früheste Frühlingsbeginn Österreichs ist am Neusiedler See – und dank Neusiedler See Card voller Vorteile.

Eine Karte, #365Tage im Jahr Vorteile. Die Neusiedler See Card ist eine Gästekarte, die jeder erhält, der in der Region rund um den Neusiedler See im Nordburgenland Urlaub macht. Mit dabei sind zahlreiche Vergünstigungen und freie Eintritte, zum Beispiel Naturpark-Wanderungen, Exkursionen in den Nationalpark, die Nutzung des öffentlichen Verkehrsnetzes, etc. Schaut Euch am besten unter www.neusiedlersee.com um, welche Leistungen […]

Mein erstes Mal … in Polen! Kennt Ihr die Region rund um Stettin, Swinoujscie & Mysliborz?

“Was machst Du in Mysliborz?!”, fragt mich mein polnischer Bekannter überrascht. “Reist Du gar nicht nach Warschau, Krakau oder Gdansk?”, scheint er im Stillen hinzufügen zu wollen; bekannte Städte, die sich in Polen noch am ehesten als klassisches Reiseziel aufdrängen. Mein EuropeTour-Projekt zur Weiterentwicklung des Kulturtourismus im ländlichen Raum führt mich jedoch einmal mehr abseits der großen Städterouten, und […]

Vielen Dank für den sympathischen Besuch, liebe Gerda, lieber Christian!

Gästezimmer Krappel in Rohrendorf bei Krems: Zu Gast bei Gerda & Christian in Niederösterreich.

Unweit meiner eigenen Heimatgemeinde Straß im Straßertal, gibt es in Rohrendorf bei Krems ein Kleinod, das zu entdecken es sich lohnt. Vor allem, wenn Ihr wie ich die Behaglichkeit einer herzlichen Gastgeberfamilie dem oftmals anonymen Service eines Hotels vorzieht. So geschehen bei Gerda & Christian Krappel, die sich ganz dem persönlichen Empfang “ihrer Gäste” verschrieben haben: Zahlreiche […]

Folgt mir auf meinen Reisen: