ende
ende
menu
ende

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Sechssprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

UNESCO Welterbe

... und deren Baumeister, kreativer Veranstalter und passionierter Landwirt Ioannis uns noch dazu ...

Reise über den Peloponnes: Kreativ Reisen in Kalamata, Korinth & Co.

Griechenland. Die “Wiege einer Kultur von Welt”, schrieb ich in meinen ersten Reiseberichten im Februar diesen Jahres noch. Daran hat sich auch zum Sommer hin nichts geändert. Höchstens mein Verständnis für die aktuell nach wie vor schwierige Lage in Griechenland, und wie es die Griechen dennoch (oder genau deshalb?) schaffen, uns Reisende zu bezaubern. Von Thessaloniki […]

... an seiner Seite liegt übrigens eine alte Schmiede, die auch Schmiedekurse für Kreativ-Reisende anbietet!

Die #JungeDonau in Baden-Württemberg: Reisetipps zu Ulm, Blautopf, Donauversickerung & Co.

Ich bin gerade “übergelaufen”. In Ulm verläuft die Grenze zwischen Bayern & Baden-Württemberg, und zwar genau entlang der “Jungen Donau”, an der ich mich seit Beginn meiner Reise am “Donaudurchbruch” immer weiter Richtung Quelle vortaste. Doch anstatt sie einfach nur zu betrachten, diese schöne ruhige Donau, in der sich das Stadtbild von Ulm spiegelt, habe ich […]

Die #JungeDonau in Bayern: #Genussreisetipps rund um Rad, Schiff, Natur & Kulinarik.

“Der Donaudurchbruch ist die engste Stelle der Donau in Bayern: Nur knapp 80 Meter ist sie hier breit”, erzählt mir Monika Hummel voller Stolz, und deutet auf die schroffen Felsen zwischen denen unser Ausflugsschiff nahezu lautlos hindurch gleitet. In meinem Kopf erhebt sich einmal mehr die “landschaftliche Symphonie”, die die Donau hier geschrieben hat (und deren Vertonung […]

... a place of happing meetings ...

#EuropeTour, unser europäisches Kulturtourismus-Projektteam, tagt erneut in der kantabrischen Bergregion Potes in Nordspanien.

Immer wenn “sich Europa trifft”, gibt es wahnsinnig viel zu lernen. Ich liebe unser #EuropeTour Projekt rund um die Entwicklung des ländlichen Kulturtourismus in Europa! Erst vor einem Jahr haben wir dazu das Treffen im niederösterreichischen Mostviertel organisiert; wenig später durfte ich dank des Projektes meine erste Kulturreise in das nordöstliche Rumänien antreten. Dieses Jahr haben […]

... welcher uns anschließend als Gäste in seinem zauberhaften Romantikhotel "Das Schiff" samt angeschlossenen Restaurant begrüßt ...

Reisen mit dem #Umweltzeichen : Sanfter Tourismus im Vorarlberger Ländle

“Vorarlberg ist ‘das urbanste Dorf Österreichs’”, erzählt uns Hans-Peter Metzler, sein warmes Lächeln verrät den Stolz in der Stimme. “Die Kombination aus gelebter, ländlicher Tradition sowie der Förderung von Innovation, Architektur, Kunst & Kultur auf hohem Niveau ist österreichweit einzigartig. Und gerade hier, im Bregenzerwald, haben wir denke ich rechtzeitig die richtigen Schritte getan. Die […]

Das “Klösterreich” rund um Linz : Stift Sankt Florian & Stift Kremsmünster ganz persönlich.

Jahr für Jahr staune ich über die Offenheit der Klöster in Österreich. “Kremsmünster beherbergt die älteste öffentliche Schule Österreichs”, sagt Pater Daniel gerade, und lächelt. “1546 wurde diese eröffnet, knapp 800 Jahre nach Gründung des Klosters im Jahr 777!” Fasziniert lauschen Angelika Mandler und ich nun schon seit gut einer Stunde seinen Ausführungen – und […]

Reisen mit dem Auto in Griechenland: Von Thessaloniki, über die Meteora-Klöster, Delphi & Theben bis nach Athen.

Mit dem Auto von Thessaloniki bis nach Athen zu reisen, erscheint bisweilen gar den Griechen als “mutiges” bzw. abenteuerreiches Unterfangen. Jedoch muss, kann und darf ich Euch versichern, dass diese Art zu reisen ein wahres Kinderspiel ist – und obendrein noch echt Spaß macht: Den vielfältigen Landschaften und geschichtsträchtigen Orten im Zentrum des Landes sei […]

... sowie den Esel von Vietri als Symbol für die Stadt!

Von Pompeii auf den Vesuv, mit Bus & Boot an die Amalfiküste: “La Dolce Vita” im Golf von Neapel.

“Ragazzi .. L’ozio è molto importante .. Questo dolce far niente che practicamo tanto chi nello sud dall’Italia ..!” Ich muss schmunzeln. Noch heute klingen die Worte meiner lieben Italienisch-Professorin Pina vom Sprachkurs in Salerno wie wunderschöne Musik in meinen Ohren. Abgesehen von der zauberhaften Sprachmelodie, spricht sie hier von der Wichtigkeit des “gut gepflegten Nichts-Tuns“, eines Nichts-Tuns […]

... kosten uns durch die hiesigen, für Südafrika typischen Weiß- und Rotweine (Prost, liebe Aletta!) ...

#WOWSouthAfrica : Reisen rund um Kapstadt, Stellenbosch & ans Kap der Guten Hoffnung

“Welcome back home, Elena”, schmunzelt mein südafrikanischer Sitznachbar im Flugzeug. Seit gut einer Stunde sind wir nun schon unterwegs in Richtung “Mother City” und haben soeben Johannesburg und den Krüger Nationalpark zurückgelassen – letzterer die Erfüllung eines echten Reisetraumes für mich! In Kapstadt dagegen bin ich bereits zwei Mal zu Gast gewesen und kehre nun ein weiteres mal […]

Business Class in den Busch: Luxus Safari Reise im Krüger Nationalpark

Sieben Tage Südafrika. 30.000 Flugkilometer, Hunderte mehr in Jeeps & Bussen. Wahnsinn. Wenn es nicht so atemberaubend, so weltbewegend, so unfassbar schön gewesen wäre. Was haben wir erlebt … “Ja, Elena, was hast Du denn gedacht?”, höre ich noch heute das wohlwollende Lachen meiner KollegInnen, als ich einmal mehr staune, wie viele Tiere wir auf unseren […]

Folgt mir auf meinen Reisen: