ende
ende
menu
ende

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Sechssprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Wein

Die anschließende, kurze Wanderung zum Fluss Enns, deren "Sausen" namensgebend für den Nationalpark Gesäuse ist ...

Naturerlebnis im Nationalpark: Landwirte & Lebensphilosophien im steirischen Gesäuse.

Ich stehe vor dem Nationalparkzentrum Weidendom und hole tief Luft. Schließe für einen wohligen Moment lang die Augen, um mich ganz dem rauschenden Treiben der Enns hinter mir hinzugeben. Herrlich, die Luft hier, das sanfte Treiben der Natur, so unaufdringlich, zeitlos, und doch berührend. Beim Anblick der steil aufragenden Berge ringsum fühle ich mich ganz klein, und […]

... und von Francesca Petrini ...

Dank #EuropeTour die #DestinazioneMarche samt ihrer innovativen Kulturangebote kennen lernen.

Wer oder was verbirgt sich hinter dem klingenden Namen #EuropeTour ? Via Social Media erkenne ich, dass unser europäisches Projekt zur Förderung kulturtouristischer Angebote im ländlichen Raum oftmals fälschlicherweise für ein Reisebüro gehalten wird. Dass es bei diesem Erasmus+ geförderten Projekt aber erst mal darum geht, mehr Qualitätstourismus zu fördern, zeigt sich einmal mehr bei unserem jüngsten Projekttreffen […]

... ein Ort zum Wohlfühlen, und Willkommen-Geheißen-Werden durch & durch!

Privat zu Gast an der Donau in Niederösterreich: Zwei Top-Unterkünfte für Euren nächsten Kurzurlaub am Wagram & in der Wachau

Kleinode haben es ja so an sich, dass man erst ein wenig nach ihnen suchen muss. “In der Spitz” zum Beispiel, liegen Weingut, Heuriger und seit neuem auch das wunderschöne WeinSpitz Boutiquehotel der Familie Donabaum, im Spitzer Graben von Spitz an der Donau, eng beisammen. Das WeinSpitz thront, dank seiner traumhaften Südwestlage, wie ein zauberhaftes Weindomizil über […]

... sowie alles zusammen, einfach rundum genossen!

Rund um die #Genussmeile17 : Kultur, Kulinarik & Yoga in Baden

Wein, Kulinarik & die “längste Schank der Welt”. So bezeichnet sich die Genussmeile in der Thermenregion Wienerwald, welche ich nun bereits zum zweiten Mal in meinem Leben “verkosten” durfte – und es wird sicher nicht das letzte Mal gewesen sein! Eine solch geballt-gemütliche Stimmung entlang des 1. Wiener Wasserleitungsweges ist die Anreise zum (Kurz)Urlaub bzw. Ausflug innerhalb […]

Kreta einmal ganz anders: Im Osten viel Neues.

Mit dem Mietwagen den Südosten der Insel Kreta entdecken ist … eine wirklich gute Idee. Gewarnt hat man mich ja, gerade auf Kreta, vor den Bettenburgen, Shoppingmeilen & sonstigen Auswüchsen des Massentourismus – für mich genau ein Grund, dort nicht hin zu fahren. Doch der Osten, und Südosten der größten griechischen Insel, knapp eine Stunde Flugzeit […]

Das “Klösterreich” rund um Linz : Stift Sankt Florian & Stift Kremsmünster ganz persönlich.

Jahr für Jahr staune ich über die Offenheit der Klöster in Österreich. “Kremsmünster beherbergt die älteste öffentliche Schule Österreichs”, sagt Pater Daniel gerade, und lächelt. “1546 wurde diese eröffnet, knapp 800 Jahre nach Gründung des Klosters im Jahr 777!” Fasziniert lauschen Angelika Mandler und ich nun schon seit gut einer Stunde seinen Ausführungen – und […]

... where growing and harvesting your own herbs ...

Wilde Costa Brava : Die besten #Genussreisetipps rund um Kräuter, Käse, Wein, Olivenvöl & mehr.

Je mehr man reist, desto weniger hat man gesehen. Stimmt’s? Ich merke das vor allem, wenn ich wieder und wieder in ein und dasselbe Land, in ein und dieselbe Region reise. Wie zum Beispiel an die Costa Brava. Nachdem ich dort vor rund zwei Jahren Katalanisch gelernt habe (und seitdem fließend beherrsche), sowie in meinem Leben […]

#Genussreisetipps #inCostaBrava : Restaurants, Bars & Kochschulen von Blanes bis zu den Pyrenäen.

“Du hast Dich aber verändert”, stelle ich einem lieben Freund gegenüber ermunternd fest, “hast Du abgenommen?!” (Oder bin ich es, die gerade aus dem kulinarischen Paradies Costa Brava heimgekehrt, sich gefühlte 15 Kilo schwerer vorkommt ..?). Unglaublich eigentlich, wie die beiden Reiseblogger Amber & Eric ein ganzes Monat lang kulinarisch an der Costa Brava unterwegs sein konnten !! In […]

Liebe Familie Bohrn, ich freue mich schon auf den nächsten Kurzurlaub bei Euch !!

Nachhaltig genießen: “Weingut Himmelbett” im niederösterreichischen Weinviertel.

Das niederösterreichische Weinviertel, ist besonders zur Frühjahreszeit ein echter Reisegenuss für die Sinne. Nicht nur landschaftlich, wie wir bei unserem letztjährigen Besuch “in die Grean” feststellen durften, sondern auch im Kreise von Familien, Gastgebern, und Winzern (“Nomen est Omen” in der mit knapp 15.000 Hektar größten Weinbauregion Österreichs).   “Weingut Himmelbett” bei der Familie Bohrn: Etwas […]

... DANKE, Familie Retter ...

“Steirisch aufRETTERn” beim 6. BioSlowFoodFest im Hotel Retter : #Genussreisetipps vom Pöllauberg!

Das Seminarhotel & Biorestaurant Retter ist, in meinen Augen, ein wahres Phänomen. Selten zuvor auf meinen vielen Reisen durch die Welt, Österreich, bzw. auch durch West-, Ost- und Südsteiermark, habe ich einen Hotelbetrieb von solcher Größe erlebt, der mit so viel Persönlichkeit, Hingabe und Herzblut geführt und angenommen wird – von Mitarbeitern wie Gästen gleichermaßen. […]

Folgt mir auf meinen Reisen: