ende
ende
menu
ende

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Siebensprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Roadtrip in West Kanada: Romantik pur in der Emerald Lake Lodge in den Rocky Mountains.

Kein Weg durch die Rocky Mountains in Kanada ohne die weltberühmten Orte (und Landschaften) rund um Banff & Lake Louise. Doch was, wenn ich Euch sage: „Das ist noch längst nicht alles ..?!“ Gerade bei Eurem ersten Roadtrip durch die Rockies solltet Ihr Euch auch „mal abseilen“, die Ruhe und Faszination der nahezu unberührten Bergwelten spüren, und einfach mal nur genießen und aufnehmen, was Euch hier umgibt. Einen solchen Rückzugsort, der Luxus und Komfort perfekt mit Natur und Abenteuer zu verbinden weiß, stelle ich Euch heute hier vor:

Emerald Lake Lodge am „Smaragdsee“ in den Rocky Mountains.

Die Emerald Lake Lodge befindet sich nahe der Kleinstadt Field an der äußersten Grenze von British Columbia zu Alberta, im östlichen Teil der Rocky Mountains. Sie liegt etwa eine halbe Stunde Fahrtzeit vom berühmten Wintersportort Lake Louise entfernt. Als Teil des Yoho Nationalpark ist die Lodge auf einen umweltfreundlichen, Ressourcen schonenden Tourismus bedacht.

 

Einmal angekommen, werden mein Liebster und ich von dem freundlichen Personal zum 1. Stock eines typischen, kanadischen „Waldhäuschens“ (the cabin, wie die Einheimischen sagen würden) gebracht; neben einem modernen Badezimmer erwarten uns Terrasse mit Blick über den Smaragdsee, ein offener Kamin sowie ein riesiges, gemütliches Kuschelbett.

Unsere Unterkunft im schmucken "Waldhäuschen" der Lodge ...

Unsere Unterkunft in einem der schmucken „Waldhäuschen“ der Lodge …

 

... Kuschelbett ...

… Kuschelbett …

 

... offener Kamin (den Mann dazu müsst Ihr schon selbst mitbringen .. ;) ) ...

… offener Kamin (den Mann dazu müsst Ihr schon selbst mitbringen .. 😉 ) …

 

... und dann sowas: Blick über den Smaragdsee "Emerald Lake" am nächsten Morgen.

… und dann das: Blick über den Smaragdsee „Emerald Lake“ am nächsten Morgen. WOW.

 

Was macht man hier, außer Entspannen und Spazieren gehen? Den Luxus unberührter Natur erleben.

Gleich nach dem überaus üppigen Frühstücksbuffet, welches übrigens nahtlos bis zum Mittagessen angeboten wird (die Lodge ist die einzige „Versorgungsmöglichkeit“ in gut 30km Umgebung) beschließen wir naturgemäß, den verlockend schönen See vor unserer Haustür zu umrunden. Ihr benötigt dafür (je nach Pausen und Gehzeit) zwischen zwei und drei Stunden, wir haben sogar noch länger gebraucht, weil wir uns unterwegs immer wieder in stillen Betrachtungspausen der atemberaubend schönen Naturlandschaften ergangen sind. Aber hier geht es ja auch nicht um Zeit. Sondern einfach nur darum, DA zu sein. Zu leben, zu atmen, zu genießen und zu reflektieren.

Kommt mit uns auf einen Spaziergang des besonderen Art …

 

Herrlich, nicht wahr? Wer von Euch möchte jetzt genau HIER sein? Ich mindestens … viel zu kurz ist unser klassischer Wochenend-Ausflug von zwei Tagen und zwei Nächten nämlich auch wieder zu Ende. Zu guter Letzt aber noch ein besonders guter Hinweis, der vor allem die Gourmetfreunde unter Euch aufhorchen lassen wird: Die Emerald Lake Lodge ist bekannt für ihren Fokus auf regionale, saisonale Speisen. So genießen wir verschieden Wildtiersorten aus dem eigenen „Game Park“ der Lodge, köstlichen Fisch aus heimisch-kanadischen Gewässern und herrliche Beerensäfte und Nachspeisen, ebenfalls aus der Region. Na, läuft Euch schon das Wasser im Mund zusammen ..?

Mahlzeit mit "Alberta Beef", Bison oder anderen Wildtiergerichten wie Elch und Hirsch ...

Mahlzeit mit „Alberta Beef“, Bison oder anderen Wildtiergerichten wie Elch und Hirsch …

 

... auch die Lachsforelle schmeckt hier einfach fantastisch ...

… auch die Lachsforelle schmeckt hier einfach fantastisch …

 

... Mahlzeit mit Glücksgefühlen pur in der Emerald Lake Lodge!

… Glücksgefühle pur im romantischen Hideaway der Emerald Lake Lodge!

 

Noch mehr Bilder aus der Emerald Lake Lodge & Umgebung findet Ihr hier:

 

See you soon @EmeraldLakeLodge !!

See you soon @EmeraldLakeLodge : Der Hot Tub mitten im Lodge-Gelände ist einfach herrlich, um nach der Wanderung rund um den See in ihm zu versinken .. !!

 

Hinweis: Wir wurden von der Emerald Lake Lodge im Herzen der kanadischen Rocky Mountains eingeladen. Alle Meinungen sind meine eigenen.

Written by Elena

Elena writes about creative destinations, shares her personal travel stories and brings inspiring photography & interesting news updates home to you. Her mission is: "Continue to be amazed at this world, one creative travel experience at a time."

Bereit für den weltweiten Trend zum Kreativ Reisen?

Elena hat das international beachtete Handbuch mit dem Namen "The Creative Traveler's Handbook" in englischer Sprache herausgegeben. Darin enthalten sind unzählige Geschichten, Reisetipps und Ideen für die Planung Eures nächsten Kreativurlaubes. Hier geht's zur eigenen Ausgabe!
Roadtrip in West Kanada: Drei Ausflugstipps für die Stadt Banff.
Roadtrip in West Kanada: Jasper Food Tours & Jasper Nationalpark (mit Elch!).

0 Comments

Schreibe einen Kommentar


Folgt mir auf meinen Reisen: