ende
ende
menu
ende

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Sechssprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

London World Travel Market, ReiseSalon Wien & #CasinoUrlaub in Graz : Aus dem “Leben einer Reisebloggerin”.

Manchmal fällt es schwer zu glauben, was sich reisetechnisch in einem Monat alles unterbringen lässt. Da wäre der “Ausflug nach London” einerseits (wir reden vom Besuch der zweitgrößten Reisemesse der Welt), mein Vortrag auf dem Wiener ReiseSalon andererseits, und – wie zum D’rüberstreuen – noch der eine oder andere Besuch, Aufenthalt oder Spaziergang in Graz, Baden, Wien oder meiner Heimat rund um die Stadt Krems an der Donau. Normal für mein Leben, eigentlich – und wenn ich einen Blick auf die Facebook-Profile meiner internationalen ReisekollegInnen werfe, noch vergleichsweise wenig. Doch tatsächlich habe ich bei all dem “Unterwegs-Sein” auch begonnen, zu einer neuen Art von Heimatgefühl zu finden. Seit wenigen Wochen bin ich in der Wiener Wohnung meines Bruders einquartiert (zur Abwechslung sind Julian & Christine, die hier auch ein Profil haben, mal auf Weltreise 😉 ) und genieße den Charme und die Möglichkeiten, die sich aus dem relativ geregelten “Home-Office-Life” ergeben: Regelmäßig in Ruhe arbeiten können. Regelmäßig Sport treiben. Regelmäßig von mir selbst zubereitetes, köstliches Essen genießen. Regelmäßig Freunde treffen und zu mir nach Hause einladen können. Regelmäßig … “alle-viere-gerade-sein-lassen-können”. Die energie- und kraftspendende Antithese zum aufregenden #LifeOfATravelBlogger, quasi.

Auch, und gerade das, muss definitiv wieder mal sein.

(Neue) Wiener Heimat auf Zeit, das bedeutet Momentaufnahmen wie diese ...

(Neue) Wiener Heimat auf Zeit: Momentaufnahmen wie diese im grünen Außenbezirk der Stadt …

 

... die Zeit zu genießen, die liebste Freundin die zugleich eine der besten jungen Musikerinnen Österreichs ist, bei einem ihrer Konzerte zu besuchen ...

… was bedeutet, es immens zu genießen, die liebste Freundin Irmgard Vesselsky, die zugleich eine der besten jungen Musikerinnen Österreichs ist, bei einem ihrer Wiener Konzerte besuchen zu können …

 

... oder es sich einfach nur auf der Couch mit ihrer königlichen Katze Anouk bequem zu machen ...

… oder es sich einfach nur auf der Couch mit ihrer wunderbaren Katze Anouk bequem zu machen …

 

... wenn schon vor die Tür, dann am besten zu Anlässen wie der Neueröffnung des "CoWorkVienna"-CoworkingSpace einer lieben Bekannten & Reisebloggerin, Lisa Stelzel ...

… wenn schon vor die Tür, dann am besten zu Anlässen wie der Neueröffnung des “CoWorkVienna”-CoworkingSpace einer lieben Bekannten & Reisebloggerin, Lisa Stelzel: Unter https://coworkvienna.com erfahrt Ihr mehr …

 

... oder zur Podiumsdiskussion rund um "Gegenwart & Zukunft der Reiseberichterstattung" (hier mit Kollegin Viktoria Urbanek von Chronic Wanderlust) sowie wenige Stunden später schon nach London ...

… oder zur Podiumsdiskussion rund um “Gegenwart & Zukunft der Reiseberichterstattung” (hier mit Kollegin Viktoria Urbanek von Chronic Wanderlust) sowie wenige Stunden später schon nach London fliegen zu können …

 

… denn der World Travel Market, welcher jährlich Anfang November stattfindet, zählt mit zu den größten Reisekonferenzen und Treffpunkten für uns professionelle Reiseblogger weltweit. Hier treffe ich Jahr für Jahr meine liebsten, internationalen KollegInnen (viele von ihnen sind längst gute Freunde geworden, siehe Terry & Sarah von LiveShareTravel auf dem Bild rechts oben, oder auch das Wiedersehen mit meinen “Creative Tourism Network”-KollegInnen), höre mir die neuesten Trends & Erkenntnisse im Rahmen von Fachvorträgen an, und – halte erstmals meine eigene, kurze Rede auf der Messe. Was mich schon ein bisschen stolz sein lässt. Und glücklich. Schließlich ist man nicht alle Tage eingeladen, in London vor Weltpublikum vorzutragen …

 

“Hi Elena! Will you be at WTM to help us present the STS Think Tank report? I’m thinking of a panel discussion with a few slides to highlight the most important points. …”

Kein Geringerer als Keith Jenkins ist es hier, der mich als Leiter des international renommierten Netzwerkes “iambassador” anfragt, mit ihm und seinem Team auf der Bühne zu stehen (Keith und sein Team leiten international hoch beachtete Influencer-Kampagnen und beraten führende Tourismusunternehmen weltweit in der Kooperation mit professionellen Reisebloggern; wir kennen uns seit Jahren vor allem über die Verbindung zum “Social Travel Summit“, siehe auch: #STSKitzbuehel Social Travel Summit: Meine Moderation zum Thema ‘Beyond Content’ beim diesjährigen Think Tank). Natürlich sage ich zu, mir ist es eine Ehre, gemeinsam mit KollegInnen Peter Jordan & Becki Enright aufzutreten und über das zu sprechen, was auch mir so sehr am Herzen liegt: Die Professionalisierung der Reiseblogger-Branche hin zu qualitativ hochwertig arbeitenden Reiseexperten, Beratern & Unternehmern im neuen Zeitalter der Digitalisierung – auch und gerade in der Reiseberichterstattung.

Danke

Danke für die Möglichkeit, gemeinsam mit Euch auftreten zu können, lieber Peter, liebe Becki ! Es war mir eine Ehre 😀

 

Wer nach London reist, darf - gerade als Frau - natürlich auch das Shoppen nicht auslassen ...

Wer nach London reist, darf – gerade als Frau – natürlich auch das Shoppen nicht ganz auslassen …

 

... bzw. noch fast wichtiger finde ich, die wunderschönen Parks der Innenstadt abzugehen und sich hier von Ruhe & Gelassenheit "solcher Bilder" treiben zu lassen: Blick in eine Ahorn-Baumallee im wunderschönen Londoner Green Park ...

… bzw. noch wichtiger: Die wunderschönen Parks der Innenstadt abgehen und sich hier von Ruhe & Gelassenheit “solcher Bilder” treiben zu lassen: Blick in eine Ahorn-Baumallee im wunderschönen Londoner Green Park …

 

... kurz mal eben reise ich dann noch "an die Costa Brava" und treffe mich hier auf dem London World Travel Market mit Kollegin Gemma Suñer

… kurz mal eben reise ich dann noch “an die Costa Brava” und treffe mich hier auf dem London World Travel Market mit “meinen Katalanen” Gemma Suñer & Jaume Marin, um über neue Kooperationsprojekte für 2018 zu sprechen …

 

... doch eine der besten Erinnerungen an den diesjährigen #WTMLDN London World Travel Market habe ich

… doch eine der besten Erinnerungen an den diesjährigen #WTMLDN London World Travel Market habe ich vom geselligen Zusammensein mit dieser Runde heiterer, lieber Menschen: Allesamt international anerkannte Reiseberichterstatter – und heute vor allem Freunde und Partner, auf die man sich wirklich verlassen kann.

 

Die Reise geht weiter bzw. zurück nach Graz und Wien …

… wo uns der November weitere, bunte Reisemomente schenkt. Einer davon ist die Einladung nach Graz: Ausgehend vom Thema #CasinoUrlaub, laden uns die Casinos Austria seit mittlerweile gut drei Jahren jährlich zu einem ihrer Events in ganz Österreich ein (darunter sind mir besonders das Casino Baden – #BloggerBaden! – und das Casino Zell am See, in Verbindung mit Wintersporturlaub dort in bester Erinnerung).

Diesmal waren meine sowohl meine Freundin Irmie (oben schon genannt!) als auch meine KollegInnen vom Reiseblog “Reiseblitz”, Wolfgang Möller & Jessica Müller, sowie Florian Figl & Corinna Donnerer von den “Travel Pins” mit dabei. Das “Highlight des Abends” stellte für mich die Schoko-Schüttung im Casino Graz durch Josef Zotter höchstpersönlich dar: Was für ein Moment, dem kreativen und überaus charmanten Schoko-Genie besonders genau auf die Finger schauen zu können:

 

Ergänzt und erweitert

Ergänzt und erweitert haben wir den #CasinoGraz Abend mit einer netten Stadtführung durch Susanne Höller & Andreas Susana, “unseren” Grazern die uns ihre Stadt in vielerlei bunten Geschichten und historischen Anekdoten näher gebracht haben …

 

... fesch dann für den Abend im Casino !! Vielen Dank an die Casinos Austria für Einladung und Unterstützung bei dieser Reise !!

… fesch dann für den Abend im Casino !! Vielen Dank an die Casinos Austria für die Einladung nach Graz sowie die Unterstützung bei dieser Reise !!

 

Da bleibt mir nur, Euch ein weiteres Mal zuzuprosten : Endlich habe ich auch Wolfgang & Jessica ein auf mein fünfjähriges-Blog-Geburtstagsgewinnspiel verlostes

Da bleibt mir nur, Euch ein weiteres Mal zuzuprosten : Endlich habe ich, auf mein fünfjähriges-Blog-Geburtstagsgewinnspiel hin, auch Wolfgang & Jessica eines meiner Bücher, “The Creative Traveler’s Handbook” überreichen dürfen !

 

Toll, das Wiedersehen mit lieben FreundInnen & KollegInnen aus Österreich hier beim ReiseSalon in Wien: Über die Jahre sind wir doch zu einer ganz schön beachtlich großen Gruppe gewachsen ! Ich bin stolz auf Euch, und uns alle.

Toll, das Wiedersehen mit lieben FreundInnen & KollegInnen aus Österreich hier beim ReiseSalon in Wien: Über die Jahre sind wir doch zu einer ganz schön beachtlich großen Gruppe junger Talente gewachsen ! Ich bin stolz auf Euch, und uns alle.

 

Auch hier, am ReiseSalon, durfte ich wieder einen kurzen Vortrag halten. Durfte wieder über das sprechen, was mir am Reisen am meisten gefällt: “Kreativ reisen“, dabei Verständnis für Kulturen, Weltanschauungen und Meinungen zu schaffen, die vom Unterschiedlichen doch immer wieder ins Gemeinsame führen. Seht Euch dazu gerne auch noch mal das Video an, welches ich beim Vortrag und auch schon 2015, bei meiner ersten Buchvorstellung auf dem London World Travel Market, gezeigt habe:

 

Und Dich, lieben Leser: Bei welch schöner Gelegenheit sehe ich Dich wieder? 🙂

Written by Elena

Elena writes about creative destinations, shares her personal travel stories and brings inspiring photography & interesting news updates home to you. Her mission is: "Continue to be amazed at this world, one creative travel experience at a time."

Bereit für den weltweiten Trend zum Kreativ Reisen?

Elena hat das international beachtete Handbuch mit dem Namen "The Creative Traveler's Handbook" in englischer Sprache herausgegeben. Darin enthalten sind unzählige Geschichten, Reisetipps und Ideen für die Planung Eures nächsten Kreativurlaubes. Hier geht's zur eigenen Ausgabe!
Almería, das ist: Andalusien mal ganz anders. Ein farbenfroher Reisebericht aus Südspanien.
Auf zur Welser Weihnachtswelt!

0 Kommentare

Leave a Reply


Folgt mir auf meinen Reisen: