Neue Themen-Kampagne für die Österreich Werbung: Kooperation mit „Kreativ Reisen“

Zu Gast in Wien: Nur eine Woche nach meiner aufregenden Rückkehr aus Südamerika habe ich heute schon mein erstes richtiges „Business-Meeting“ wahrgenommen. Danke, liebe KollegInnen der Österreich Werbung für den freundlichen Empfang in Wien (samt Blumen zum Internationalen World Happiness Day!) und die köstlichen österreichischen Kipferl am Buffet … Heimatkultur ist halt doch etwas Schönes (trotz wiederkehrendem Fernweh!).

Rechtzeitig zum Frühjahrsbeginn grüßen hier bereits die ersten Märzbecher. Schön :)

Rechtzeitig zum Frühjahrsbeginn grüßen hier bereits die ersten Märzbecher. Schön 🙂

 

Kreativ Reisen: Zusammenarbeit mit der Österreich Werbung

Beim Wiener Branchentreff (trotz intensiver Reisetätigkeit treffe ich bei Tourismus-Tagungen wie dieser stets auf viele bekannte Gesichter – schnell ist die Welt wieder „klein“ und überschaubar ;)) habe ich mich heute mit Iris Wermescher unterhalten, die den Markt Deutschland für die Österreich Werbung in Berlin betreut. Mit Kreativ Reisen Österreich arbeite ich nun seit fast zwei Jahren daran, den (internationalen) Trend zu „hands-on holidays“ in Österreich bekannter zu machen: Sich im Urlaub wieder spüren, kreativ austoben, verborgene Talente wie etwa das Bierbrauen entdecken, mitmachen, kochen, schreiben, fotografieren oder gar sein eigenes Dirndl schneidern – die Liste ließe sich fortsetzen und spiegelt dabei stets die Einzigartigkeit österreichischer Kulturlandschaften sowie deren Erlebnis in direktem Austausch mit der lokalen Bevölkerung wieder.

So zu arbeiten, voller Begeisterung für diese Art von Reisen, macht einfach Spaß !! Auch mit Reisebloggern sind wir schon kreativ unterwegs gewesen, zum Beispiel beim Brotbacken auf der Rauriser Alm in Salzburg oder beim Motorsägen-schnitzkurs im Burgenland. Gerade die neuen Medien eignen sich hervorragend dazu, mittels Videos, Fotos oder dem sogenannten „Instant (Social) Sharing“ den Eifer und die Freude, die beim kreativen Gestalten zum Ausdruck kommen wiederzugeben. Dazu heuer noch einiges mehr !

Die Tagung findet heute in den prunkvollen Barocksälen des MOYA - Museum Of Young Art - im Herzen der Bundeshauptstadt Wien statt.

Die Tagung findet hier in den prunkvollen Barocksälen des MOYA – Museum Of Young Art – im Herzen der Bundeshauptstadt Wien statt.

 

Markus Wiesenhofer und ich haben an derselben Tourismus-Universität studiert: So etwas verbindet! Hier tauschen wir uns aus, er arbeitet für den größten Kulturbetrieb Österreichs die Schloss Schönbrunn GmbH welche jährlich an die drei Millionen (!) Besucher empfangen. Da gilt es, kluge Strategien zu haben!

Markus Wiesenhofer und ich haben an derselben Tourismus-Universität studiert: So etwas verbindet! Hier tauschen wir uns aus: Er arbeitet mittlerweile für den größten Kulturbetrieb Österreichs, die Schloss Schönbrunn GmbH, welche jährlich knapp drei Millionen (!) Besucher empfangen. Bei bis zu 10.000 Besuchern an einem Tag (im Sommer) gilt es, kluge Strategien zu entwickeln. Herzlichen Glückwunsch, Markus!

 

Danke Iris für das nette und interessante Gespräch rund um eines meiner Lieblingsthemen, "Kreativ Reisen"! Ich freue mich, wenn wir uns Anfang Mai in Berlin wiedersehen.

Danke Iris für das nette und interessante Gespräch rund um eines meiner Lieblingsthemen, „Kreativ Reisen“! Ich freue mich, wenn wir uns Anfang Mai in Berlin wiedersehen.

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

Martina Pürkl 22. März 2013 - 15:50

Da freuen wir uns aber über die netten Worte zu unserem ÖWork_Shop.
Danke für den Besuch!
Martina

Antworte
Elena 22. März 2013 - 18:10

Liebe Martina,

Sehr gerne, danke an Euch & das gesamte Team! Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

Mit lieben Grüßen, Elena

Antworte

Diskutiere mit

Meine Webseite verwendet Cookies, um Deinen Besuch effizienter zu machen und Dir mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung meiner Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Einverstanden Mehr in der Datenschutzerklärung

Cookies