Auf den Spuren der Kunst in London

Also, KUNST ist hier in Camberwell (süd-östliches London) wirklich allgegenwärtig. Das fängt zum Beispiel bei einem kunstvollen Frühstück im South London Gallery Café an (Tipp: Veggie + Full English breakfast sind absolute „must-haves“!) und hört ein paar Straßen weiter im charmanten House Gallery & Cafe wieder auf. Die Ausstellungen besichtigt man in jedem Fall leichter mit einer warmen Mahlzeit im Magen – auch wenn die Engländer da mitunter Porridge oder gebratene Blutwurst zum Frühstück darunter verstehen …

Ich lese also mein Buch, welches ich kurz davor zu Besuch im „neuen alten London“ gekauft habe („Why People Photograph“ von Robert Adams: Interessanter Titel, gute Geschichten!), und lächle über das folgende Zitat: Smart is okay, but lucky is better.

Und Glück hatte ich wirklich an diesem Tag! Schaut Euch mit mir um: Auf den Spuren der Kunst in Süd-Ost London!

The Arts are omnipresent here and literally carved in stone - blogging, of course !

Kunst is hier tatsächlich allgegenwärtig und wahrhaftig in Stein gemeißelt – mit Link zu einem Weblog, natürlich !

 

Passing the University of the Arts College at two steps from where we are staying ...

Vorbei am University of the Arts College, nur zwei Schritte von unserer Bleibe entfernt …

 

... I look up at a mighty blue, clear sky perfect for new explorations under the (special light of the autumn) sun.

… hebe ich den Blick in einen wunderschönen, klaren Herbsthimmel und fühle mich wie ein buntes Blatt, das hier im Wind treibt: Auf der Suche nach neuen Entdeckungen beim Stadtspaziergang. Wie viele andere Museen empfiehlt sich auch hier ein GRATIS Besuch der South London Gallery!

 

At House Gallery & Cafe, I discover a rather unusual exhibition named "Artists Who Are Waiters".

Im House Gallery & Cafe entdecke ich eine interessante Ausstellung ortsansässiger Künstler: „Artists Who Are Waiters“.

 

Check out the downstairs gallery ...

Zur Ausstellung gehts hier lang, doch zuerst müsst Ihr die köstlichen Eggs Benedict oder das Muesli mit Yoghurt und frischen Früchten probieren …

 

... leading to Artists Who Are Waiters! Great painting, photography, writing & graphic art is waiting here.

… Tolle Bilder, inspirierende Grafiken und interessante Kurzgeschichten warten hier auf Euch.

 

Always a nice welcome: Follow the Team @70HouseGallery on Twitter!

Das Team ist hier immer gut gelaunt und „zwitschert“ auch unter @70HouseGallery: http://www.house-gallery.co.uk

 

Halloween makes for art to light up even an ordinary street pub window.

Halloween verwandelt sogar ansonsten eher nüchterne Pub-Fenster in kleine Kunstwerke.

 

Can facades be called art, too? Modern houses (do exist!) in South East London, on my way to Brixton.

Sind diese Hausfassaden Kunst? Spaziergang im Südosten Londons.

 

.. However, as a British nostalgic, I opt for the latter: Traditional British brick house beautifully crafted.

Als britische Romantikerin bevorzuge ich jedoch „das Englische“: Für mich typischere Hausfassaden mit schön verzierten Eingängen.

 

And finally, my favourite of all day: Street Art Kiss near Brixton Village in South East London. Steal a fleeting kiss from the city you love!

Und schließlich meine liebste Entdeckung: Coole „Street Art“ in der Nähe des Brixton Village im Südosten von London.

Diskutiere mit

Meine Webseite verwendet Cookies, um Deinen Besuch effizienter zu machen und Dir mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung meiner Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Einverstanden Mehr in der Datenschutzerklärung

Cookies