ende
ende
menu
ende

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Siebensprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Reisen mit Einheimischen

Buenos Aires: Cicerones Greeter Tour & Besuch von San Telmo

Eigentlich sind wir ja erst seit 24 Stunden in Buenos Aires. Und doch können wir mit Recht behaupten, bereits eine der „Must-See“-Attraktionen der Stadt kennengelernt zu haben: die Buenos Aires Greeter Tour („Cicerones, un amigo en Buenos Aires„). Nach unserer wilden Anreise kommt uns ein gemütlicher Start in den Tag mitsamt erweitertem Frühstück auf der sonnenverwöhnten […]

Reisen mit Einheimischen: Zu Besuch am Titicaca-See in Peru

Bekannt als das „Mittelmeer der Anden“ ist der höchste schiffbare See der Welt schon etwas Besonderes. Auf fast 4.000 Meter Seehöhe kann man diesen See sogar vom Weltall aus sehen – oder ihn aus dem Flugzeug bestaunen, inmitten der Hochebene der Anden. Hier leben die Uros, ein Volksstamm der sich durch ein Leben direkt auf dem […]

Burgenland mit Wein, Kaffee & Kulinarik

Was es nicht alles gibt, im Burgenland. Seit unseren außergewöhnlichen Erfahrungen wie dem handwerklichen Motorsägenschnitzkurs, dem groovigen Beatboxen oder dem Malkurs mit Kaffee & Schokolade müssen sich die Burgenländer schon anstrengen: Sie haben die Latte hoch gelegt für uns Reiseblogger. Wo findet sich das geschmackvollste, romantischste oder verführerischste Reise-Fleckchen des Landes? An einem Tag im nordburgenländischen Seewinkel haben Martin, Janett, Christian und ich das […]

Von Vogelzug & Vollkommenheit im Burgenland

„Schau, da hüpft ein Reh!“ – „Der hat aber schon ein ordentliches Fell .. äh, ich meine Federn.“ – „Wieso kuckt der denn so doof und hockt hier nur einfach rum?“ Lieber Birdwatching-Experte Manuel: Ich weiß ja nicht, ob Du es schon mit einer solch amüsanten Spezies wie uns Reisebloggern zu tun hattest, aber ich warne Dich. Das persönliche […]

Boris, whose mother had a preference for Russian names, is a Chilean through and through who simply loves to cook and be with like-minded people: If you visit Valparaíso, make sure you go and see him at "The Yellow House Bed & Breakfast"!

Top-Reisen von National Geographic Traveler: Valparaíso

Heute bin ich im National Geographic Traveler Magazine auf einen Artikel über die Top-Reise-Destinationen im Jahr 2013 gestoßen. Valparaíso, Chile! Meine Augen leuchten, als ich den Namen der chilenischen Hafenstadt unter den „Top Twenty“ der Redaktion entdecke. Vor allem, da ich mit dem dortigen Aufenthalt während meiner Weltreise zahlreiche aufregende Erinnerungen verbinde: Das gemeinsame Kochen im Rahmen der „Chilean […]

Alternative Winterfreuden zu Skifahren in Schladming

Verjüngungsschlaf in Zirbenstuben genießen, unserem australischen Freund die „Après-Ski Philosophie“ näher bringen oder doch lieber eine „romantische Fackelwanderung“ unternehmen? Nur vier Wochen vor dem Start der Ski-Weltmeisterschaften erkunden meine Freunde Jacob, Anna, Derek, Markus und ich in Schladming „alternative Winterfreuden“ zum üblichen Ski-Zirkus in den steirischen Alpen. Was Ihr davon unbedingt probieren solltet, stelle ich Euch nach eigenem […]

Weltreise: „Wunder Welt“

Mal ganz ehrlich: Wann hast Du zuletzt „aufgesehen“? Zu einem wunderschönen Sonnenaufgang etwa, Deinem eigenen Platz auf dieser Erde angesichts einer majestätischen Landschaft, hast Deinem Staunen Ausdruck verliehen – spielerisch, tänzerisch, lachend, wie ein Kind? Weltreisen sind dafür die Gelegenheit. (Er)Lebe Dich, Deine Gedanken, Deine Gewohnheiten: Wer bist Du, was macht Dich wirklich aus, wohin soll die […]

Von Hintz. Und Kuntz. Und Annabatterie. In Mainz

„Ist hier immer so viel los“? Mein Anmach-Spruch in Mainz, gesprochen an einem Tisch geselliger junger Deutscher in der Annabatterie. Annabatterie? WELKAM, steht handgeschrieben zur Begrüßung im Café [i:t mor keyk]: Willkommen fühlt man sich hier gleich, Lust auf Kuchen entsteht bei der zuckersüßen Botschaft inklusive Duftattacken ebenfalls. Kein Wunder, denn das gemütliche kleine Lokal etwas […]

Fußball in London: „Come On You Spurs!“

  „Ich hab’s getan“. Wirklich. Ich habe mir in London tatsächlich (freiwillig) ein Fußballspiel angesehen. Was tut man/frau eigentlich alles für „die Liebe“? Männer gehen mit ihren Frauen Shoppen, und Frauen mit ihren Männern … wohl eben zum Fußball. Ok, zugegeben …   … das ist schon besser! Mal ehrlich Jungs: Die geballte Männlichkeit auf […]

Zu Besuch im neuen alten London

„Es macht einfach wirklich einen Unterschied!“ (ob Du mit Einheimischen unterwegs bist). Interessanten Erklärungen folgend lasse ich mich von vorbeiziehenden Gerüchen, intensivem Farbspiel, Gesichtern des Alltags und – Tieren leiten! Wusstet Ihr, dass es in East London gleich zwei sogenannte „City Farms“ gibt? Sich fröhlich wälzende Ponies, schnarchende Schweine & schnatternde Laufenten begrüßen uns im Zentrum der […]

Folgt mir auf meinen Reisen: