ende
ende
menu
ende

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Siebensprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Reisen mit Einheimischen

Entdeckungsreisen der Atacama-Wüste mit Cosmo Andino in Chile

Heute hatte ich den aufregendsten Reisetag in Südamerika. Hm – habe ich das nicht schon mal behauptet? Zum Beispiel im Rahmen des diesjährigen Mendoza Wein-Festivals? Bei meiner Wanderung durch den Torres del Paine Nationalpark? Oder gar beim Tango-Tanzen in Buenos Aires … ? 🙂 Die Atacama-Wüste in Chile ist eine der trockensten Gebiete dieser Erde (1-15% Luftfeuchtigkeit …) und […]

Teil 3 von 3: „Urlaub am Bauernhof“ in Argentinien – Zu Besuch in Ocumazo entlang der berühmten Quebrada von Jujuy

Wunderschön: Ich habe das Gefühl, eines der sieben (oder waren es acht?) Weltwunder erlebt zu haben. So einen Canyon, mit solchen Formen & Farben, habe ich wahrhaftig noch nie gesehen – in meiner Erinnerung lässt dieser sogar den Grand Canyon blass aussehen. Zu Recht wurde diese Landschaft vor 10 Jahren als Welterbe deklariert. Raúl, mein […]

Teil 2 von 3: „Urlaub am Bauernhof“ in Argentinien – Zu Besuch in Villa Llanquín nahe Bariloche

Einen Tag nach meinem abenteuerlichen Ausritt mit dem jungen Gaucho Facundo in der Comunidad Nirihuau bietet mir Analia Garcia, eine Mitarbeiterin des Landwirtschaftsministeriums von Bariloche, die Möglichkeit sie einen Tag lang bei ihrer Arbeit mit den Familien des „Red Argentina de Turismo Rural Comunitario“ (RATuRC) zu begleiten. Diese Chance ergreife ich glatt! Da ich selbst […]

Teil 1 von 3: „Urlaub am Bauernhof“ in Argentinien – Zu Besuch in Nirihuau, San Carlos de Bariloche

Danke erneut, liebes Team von ANDA Travel! Erst durch das Gespräch mit diesem auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Reisebüro kam der Kontakt zu, und mein Wissen um das sogenannte „Red Argentina de Turismo Rural Comunitario“ (RATuRC) zustande. Dieses Netzwerk vereint insgesamt 26 Gemeinschaften in ganz Argentinien, sogenannte „Comunidades“ von Familien auf dem Land, die ihre Bräuche, Lebensweise […]

Neues aus Argentinien: Winzerkönigin & Weintheater in Mendoza

So ein Theater! Um eine einzige Frau … Die Geschichte wiederholt sich, hier und jetzt in Mendoza, der Weinhauptstadt Argentiniens. Hier schlagen die Herzen der Bevölkerung nicht nur für den Wein, sondern vor allem für die „Winzerköniginnen“, genannt las Reinas De La Vendimia. Wie, wo und in welch grandiosem Rahmen diese gekürt werden, ist ein unfassbar […]

Die Sterne am Wein-Himmel von Mendoza

Als ich von meiner Einladung zum Festival Nacional De La Vendimia 2013 – Argentiniens größtem jährlich stattfindenden Weinfest in der Weinstadt Mendoza – erfahre, kann ich mein Glück zunächst kaum fassen. Vier Tage Besuche von Weingütern & Verkostungen erstklassiger Weine, roter Teppich für die Parade der „Winzerköniginnen“ & eine Einladung zum großartigen Abschlusskonzert des Erntedankfestes der […]

Tipp für Bariloche: Kayak-Trip am Lago Gutiérrez

Was machen an einem milden Spätsommertag im Herzen der andinischen Schweiz? Kayaken! Gut, das mag vielleicht nicht auf der Hand liegen – empfehlenswert ist mein Ausflug mit dem Veranstalter Cuadrante Sur – Tours en Kayak en Patagonia dennoch. Hier berichte ich Euch von einem heiteren Einstieg in die Stadt und Umgebung von San Carlos de […]

Perito-Moreno-Gletscher in El Calafate

“Wer Calafate nascht, wird wiederkehren.” So lautet ein argentinisches Sprichwort. Nun, das hoffe ich doch! Tatsächlich bin ich jedoch nicht in der argentinischen Kleinstadt El Calafate gelandet, um von den bittersüßen Beeren zu naschen, sondern um – meines Erachtens – eines der unglaublichsten Naturwunder unserer Erde zu bestaunen: Den Perito-Moreno-Gletscher im Südosten des gewaltigen “Gletscher-Nationalparks” […]

Umweltfreundlich Reisen: Reiten & „Glamping“ in Torres del Paine

Was wächst am Fuße des größten Gebirgsmassives der patagonischen Steppe nahe Torres del Paine? Richtig: (Fast) Alles. Das Hotel Las Torres, in dem ich mich für ein Wochenende inmitten eines der schönsten Nationalparks der Welt befinde, hat hier einen vorbildhaften ökologisch bewirtschafteten Garten angelegt und zieht unter anderem köstliche Tomaten, Rhabarber, heimische Calafate-Beeren, Äpfel, Gurken, […]

Gletscher & Guanakos: Zu Besuch im Torres del Paine Nationalpark

Kalbende Gletscher, grasende Guanakos & patagonische „Gentlemen“: Torres del Paine ist ein atemberaubendes Kapitel meiner Reise durch Südamerika. Die meisten Leute kommen hierher, um das Kronjuwel unter den Nationalparks der südlichen Hemisphäre zu genießen: Wenn auch Ihr dies vorhabt, dann empfehle ich Euch „meine Version“. Genau jetzt sitze ich nämlich an einem wärmenden Kaminfeuer, inmitten […]

Folgt mir auf meinen Reisen: