ende
ende
menu
ende

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Siebensprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Spanien

Reise-Inspiration aus Barcelona: Türme aus Menschen, Sand & Me(h)r!

Ich LIEBE Barcelona. Die Hauptstadt Kataloniens ist eine Stadt, für die ich einfach keinen Besuchsgrund brauche. Jedes Mal, da sich die Gelegenheit ergibt, bin ich hier. Rückreise aus dem gastronomisch-kreativen Galizien nach Wien? Barcelona liegt auf dem Weg! Zudem lebt hier meine liebe Freundin & Kollegin Caroline Couret, ihres Zeichens Leiterin des Internationalen Creative Tourism […]

(Kreativ)Tourismus zum Anfassen: “Gib dem Tourismus ein Gesicht” – in Galizien

„Sandra & Du, Ihr werdet Euch bestimmt sofort verstehen“, lacht meine Freundin & Kollegin Caroline Couret, Leiterin des Internationalen Netzwerkes für Kreativtourismus in Barcelona. Zwei junge Frauen, ein & dieselbe Leidenschaft: Reisen, Staunen, Begeistern, Anfassen & Erleben. Und das am liebsten (nur) dort, wo die Einheimischen zu finden sind. Vor über einem Jahr hat Sandra […]

18 Stunden in San Sebastián: Reisetipps rund um “Pintxos y Vino”

Wenig Zeit, viel Gefühl(tes) & eine ganz und gar intensive Reiseerfahrung: Wer Donostia – San Sebastián so wie ich nur eine Kurzvisite abstatten kann, wird dennoch oder gerade deswegen in den höchsten Tönen schwärmen. Von den prächtigen Bauten der Altstadt. Den zahlreichen, verwinkelten, (erstaunlich?) sauberen Gässchen. Den göttlich-grandiosen Tapas, die hier “Pintxos” heißen. Dem ausgezeichneten […]

Folgt mir auf meinen Reisen: