ende
ende
menu
ende

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Siebensprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Ausflug in die Wachau (mit Babybauch Foto-Shooting).

Ich hätte mir den dicken Bauch auch vergipsen lassen können. Ihn bemalen. Ihn Euch jeden Tag via Instagram-Stories zeigen (wem’s gefällt …). Stattdessen ließ ich ihn lieber fotografieren. Und zwar von einem Profi.

Ein bisschen WOW, ein bisschen "Feel Good": Babybauch-Shooting am Tausendeimerberg in Spitz an der Donau. (c) Foto: David Schreiber.

Ein bisschen WOW, ein bisschen „Feel Good“: Babybauch-Shooting am Tausendeimerberg in Spitz an der Donau. (c) Foto: David Schreiber.

 

Auch landschaftlich ist die Perspektive auf diesem Foto inmitten der Weltkulturerbelandschaft Wachau kaum zu toppen. (c) Foto: David Schreiber.

Auch landschaftlich ist die Perspektive auf diesem Foto inmitten der Weltkulturerbelandschaft Wachau kaum zu toppen. Danke David, dass wir uns auf solch einen schönen Ort für unser Shooting einigen konnten! (c) Foto: David Schreiber.

 

Mein Plädoyer (nach „Schwanger in den Urlaub“): Schwanger zum Foto-Shooting.

Es ist schon etwas märchenhaft, was professionelle Fotografen imstande sind, aus so einem hochschwangeren Babybauch zu machen. Neben all der Mühsal im Alltag, die Mama kurz vor der Geburt erlebt, schafft es unser Fotograf scheinbar mühelos, das den Babybauch umgebende Glück einzufangen beispielsweise.

 

Den werdenden Papa in all seinem Stolz und in all seiner Freude abbilden. „Diese Frau und unser kleines, gemeinsames, noch ungeborenes Wesen werde ich auf immer und ewig beschützen“, scheint dieses Bild sagen zu wollen.

 

Und selbst wenn Ihr jetzt meint, das sei alles nur „im Hormonrausch verfasste Liebesmüh“, dann … ja dann kann ich Euch immer noch den Tagesausflug in die Wachau, zum Tausendeimerberg nach Spitz an der Donau empfehlen. Nomen est übrigens omen, denn selbiger Weinberg inmitten von Spitz lieferte einst wohl genau Tausend Eimer Wein.

Heute habt Ihr von dort eine wirklich wunderschöne Rundumsicht über den Weinort Spitz, hinein in den Spitzer Graben und ins Mieslingtal, über den großen Donaustrom zu Euren Füßen sowie natürlich über die bewaldeten Südhänge der Wachau. Genau diese zentrale Perspektive bei gleichzeitiger Ungestörtheit gefiel mir so gut an dem Standort für unser Babybauch-Shooting.

Hier auf der Karte zeige ich Euch, wo wir genau unterwegs waren:

 

Nähere Infos zur Wachau und zu Niederösterreich findet Ihr übrigens auch hier bei mir am Reiseblog:

 

Und gerne hier auch den Kontakt zu David Schreiber, unserem wundervollen Babybauch-Fotografen: http://www.david-schreiber.com (Prädikat: Sehenswerte, einfühlsame und wirklich tolle Bilder!). Vielen Dank für Deine Zeit, Geduld und Professionalität bei unserem Shooting, lieber David! Wir sind immer noch ganz verliebt in die Bilder …

 

Sämtliche Bilder in der Galerie seht Ihr hier:

 

Bis bald in der Wachau sowie in unserer Heimat Niederösterreich … unterwegs mit Krümelchen dann!

Spread the love

Written by Elena

Elena writes about creative destinations, shares her personal travel stories and brings inspiring photography & interesting news updates home to you. Her mission is: "Continue to be amazed at this world, one creative travel experience at a time."

Bereit für den weltweiten Trend zum Kreativ Reisen?

Elena hat das international beachtete Handbuch mit dem Namen "The Creative Traveler's Handbook" in englischer Sprache herausgegeben. Darin enthalten sind unzählige Geschichten, Reisetipps und Ideen für die Planung Eures nächsten Kreativurlaubes. Hier geht's zur eigenen Ausgabe!
RelaxTagesUrlaub in der Therme Wien : Ideal für die (#Babymoon) Auszeit zwischendurch!
Gratis E-Book “Sprachen Lernen, Sprachen Leben”

1 Comment

  1. Hermann Paschinger

    Schöne Fotos, liebe Elena, lieber Georg! Alles Liebe!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar


Folgt mir auf meinen Reisen: