Reiseblogs & Kulturtourismus: „Elena empfiehlt“ …

… „das klingt schon beinahe professionell“, schrieb ich noch vor wenigen Tagen ein wenig stolz auf Facebook. „Unser Workshop mit Dir war in wenigen Tagen fast ausgebucht“, teilt mir die überaus engagierte Karin Drda-Kühn, Leiterin des KIRATOUR Kulturtourismus-Netzwerk im Heilbronner Land mit, “ … vor allem auch, weil sich die Touristiker der Region zahlreich angemeldet haben, das dürfte Dich ganz speziell freuen.“

Als Projektleiterin für den Verein Kreativ Reisen Österreich und in der (kreativ)touristischen Angebotsentwicklung internationaler Kulturtourismus-Projekte tätig ist es mir in der Tat eine Freude, während meines Vortrages auf so viel qualifiziertes Feedback, Fragen & Interaktion zu stoßen. Sogar der Bürgermeister der Stadt nimmt sich persönlich die Zeit, mich im wunderschönen Taubertal, in der Stadt Wertheim, zu begrüßen. Na, wenn der Bürgermeister persönlich kommt … 😉

PS: Die Region Taubertal, Wertheim & Bad Mergentheim sind übrigens sehr schöne Reisedestinationen, wie ich auf meinem beruflich bedingten Kurztrip „erfahren“ konnte … danke, Karin Drda-Kühn für unseren anregenden Roadtrip & die herzliche Begrüßung bei Dir im schönen Bad Mergentheim, Heimat des Tauber Schwarz !

Am Vorabend meines Seminars zum Thema "Reiseblogger & Kulturtourismus" besichtige ich das schöne Städtchen Bad Mergentheim.

Am Vorabend meines Seminars zum Thema „Reiseblogger & Kulturtourismus“ besichtige ich das schöne Städtchen Bad Mergentheim.

 

Karin, vielen Dank für die wunderbare Gastfreundschaft !! Euren "Tauber Schwarz" habe ich als Wein-Fan ebenfalls sehr genossen :)

Karin, vielen Dank für die wunderbare Gastfreundschaft !! Euren „Tauber Schwarz“ habe ich als Wein-Fan ebenfalls sehr genossen 🙂

 

Das Programm für den nächsten Tag ist schon recht dicht und zielt genau auf die zentrale Fragestellung ab: Wie können Kulturschaffende noch enger mit den neuen Medien & Reisebloggern zusammen arbeiten?

Das Programm für den nächsten Tag ist schon recht dicht und zielt genau auf die zentrale Fragestellung ab: Wie können Kulturschaffende noch enger mit den neuen Medien & Reisebloggern zusammen arbeiten?

 

Danke auch für den offiziellen Empfang im Sitzungssaal der Stadtgemeinde Wertheim: Hier werden wir wirklich aufs Herzlichste begrüßt und empfangen.

Danke auch für den offiziellen Empfang im Sitzungssaal der Stadtgemeinde Wertheim: Hier werden wir wirklich aufs Herzlichste begrüßt und empfangen.

 

„Was sind eigentlich Reiseblogs, und was können Kulturleute damit machen?“

Bei Kiratour.de, dem Kulturtourismus-Netzwerk der Region Heilbronn-Franken, habe ich mein eigenes Schlagwort: „http://kiratour.de/tag/elena-paschinger/„. Hier begegnet man mir als junge Reisebloggerin mit großem Interesse, die Bereitschaft zur professionellen Kooperation wie jüngst zum Thema UNESCO Welterbe mit der Deutschen Zentrale für Tourismus ist hoch: „Frau Paschinger, wann können Sie wieder kommen!?

Beim 5. KIRATOUR-Netzwerktreffen am 25. Juli 2013 finden sich rund 30 Touristiker, Unternehmer, Kulturschaffende & Verwaltungsleute aus der gesamten Region, um oben formulierter zentraler Fragestellung nachzugehen: Wie können wir als Unternehmer bzw. Kulturtreibende noch enger mit Reisebloggern & den neuen Medien der Berichterstattung zusammen arbeiten?

Hierzu haben wir in über zwei Stunden Vortragstätigkeit sämtliche Aspekte diskutiert und erklärt, nicht müde werde ich vor den lokalen Experten & Workshop-Teilnehmern Aufklärungsarbeit über das noch junge Feld der Reiseblog-Berichterstattung im (sozialen) Netz zu leisten. Alle Empfehlungen zum Thema „Blogging im Kulturtourismus“ gibt es übrigens hier.

Beim Netzwerktreffen wird gespannt gelauscht: Hier im Publikum Frau Patricia Alberth, Expertin für UNESCO Welterbe weltweit.

Beim Netzwerktreffen wird gespannt gelauscht: Hier im Publikum Frau Patricia Alberth, Expertin für UNESCO Welterbe weltweit.

 

Bei meinem Vortrag gehe ich auch auf professionelle Details, wie die Integration einer Seite mit "Mediendaten" zur Kooperation auf dem Blog.

Bei meinem Vortrag gehe ich auch auf professionelle Details, wie die Integration einer Seite mit „Mediendaten“ zur Kooperation auf dem Reiseblog „Creativelena“ ein.

 

Karin Drda-Kühn und ich führen gekonnt den Dialog aus Sicht eines Kulturtourismus-Netzwerkes und Reiseblogger ...

Karin Drda-Kühn und ich führen gekonnt den Dialog aus Sicht eines Kulturtourismus-Netzwerkes und Reiseblogger …

 

... Frau Förster von der Stadt Wertheim Tourismus GmbH macht sich bereits Notizen & Gedanken zur Organisation der nächsten Bloggerreise ... ?! ;)

… Frau Förster von der Stadt Wertheim Tourismus GmbH macht sich bereits Notizen & Gedanken zur Organisation der nächsten Bloggerreise … ?! 😉

 

Danke ans gesamte Team für einen wunderbar anregenden und inspirierenden Tag in Wertheim! Erste Interessensbekundungen zur weiteren Zusammenarbeit habe ich schon erhalten und freue mich auf viele weitere, spannende Projekte mit Euch !

Danke ans gesamte Team für einen wunderbar anregenden und inspirierenden Tag in Wertheim! Erste Interessensbekundungen zur weiteren Zusammenarbeit habe ich schon erhalten und freue mich auf viele weitere, spannende Projekte mit Euch !

Diskutiere mit

Meine Webseite verwendet Cookies, um Deinen Besuch effizienter zu machen und Dir mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung meiner Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Einverstanden Mehr in der Datenschutzerklärung

Cookies