ende
ende
menu
ende

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Siebensprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Projektwerkstatt

NÖVOG Sprachseminar Tourismusenglisch in Puchberg am Schneeberg

Auf der Wiese vor dem Hotel Schneeberghof blühen die ersten Frühjahrsboten. Am Bahnhofsgebäude klebt wie zur Begrüßung ein großer, gelb-grün gemalter Salamander. „Willkommen in Puchberg am Schneeberg, dem mit exakt 577 Meter über dem Meeresspiegel liegenden berühmten Luftkurort Niederösterreichs!“ Auf der Höhe sind die Puchberger allemal: Majestätisch thront der mächtige Schneeberg mit seinen 2.075 Metern […]

APA-OTS Diskurs zur Blogosphäre in Österreich: Qualität, Tonalität & Professionalität machen die Musik.

Ingrid Brodnig (Falter Zeitschriften). Helge Fahrnberger (Blog). Axel Maireder (Universität Wien). Florian Skrabal (Digitales Dossier). Dieter Zirnig (Politik- und Wahljournal neuwal.com). Das Who Is Who der österreichischen Medien- und Meinungsvertreter aus den Bereichen Wissenschaft, Journalismus & „Blogosphäre“ gibt sich im ORF Radio Kultur Haus ein Stell-Dich-Ein. Die österreichische Nachrichtenagentur APA-OTS twittert unter #otsconnect live mit […]

#ITBBerlin 2014: Von Bloggern, Buchprojekten & Bauchpinseln

Alle Jahre wieder, pünktlich zum Eintreffen der ersten wärmenden Sonnenstrahlen, findet in Berlin die weltweit größte Reisemesse ITB „Stadt“. Es ist ein Hafen der Kreativität, ein Ein- und Auslaufen sämtlicher Tourismusdestinationen rund um den Globus mit einer enormen Fracht an Informationen. „Oma, die ITB ist in etwa so groß wie Deine Stadt“, erzähle ich noch vor […]

Sehr hilfreich dabei: Ein Großteil der Broschüren und Inhalte, mit denen die NÖVOG-Mitarbeiter tagtäglich arbeiten, ist bereits in englischer Sprache verfügbar und dient vielerorts als inhaltliche Grundlage.

Kick-Off für die Sprachseminare Tourismusenglisch im Rahmen der NÖVOG Akademie

„Wir können von Glück reden, dass wir uns heute & hier treffen“, sage ich und strahle meine Teilnehmer an. Sechs von ihnen sind anlässlich des Vorbereitungs-Workshops gekommen, um gemeinsam an einer Strategie für die Inhalte der diesjährigen Tourismusenglisch-Seminare zu arbeiten. Im vergangenen Jahr ließ die Niederösterreichische Verkehrsorganisationsgesellschaft, kurz NÖVOG, mit der Gründung einer eigenen „NÖVOG-Akademie“ aufhorchen. Ziel ist es, […]

Besonders dieser Blick auf das Schloss Augustusburg hat es mir angetan. So schön - und wirklich sehenswert hier! Seht Euch ruhig auch mal die englischen & französischen Website-Infos darüber an und empfehlt sie Euren Freunden. ;)

Zuerst das Vergnügen, dann die Arbeit: Die Welterbestätten Schlösser Brühl inspirieren auf Englisch & Französisch

Augustusburg & Falkenlust: Die Schlösser von Brühl im Welterbe Rheinland. So lautete der Titel anlässlich meines Besuches dieser einzigartigen und faszinierenden Welterbestätte Deutschlands im Sommermonat Juli 2013. Sieben von insgesamt 38 Welterbestätten habe ich im Rahmen dieser Reise erkundet und bin dabei auf die unterschiedlichsten und herzlichsten Gastgeber des Landes getroffen: Als (begeisterte) Österreicherin hat man/frau […]

Meet & Greet: Österreichs Reiseblogger auf der Ferienmesse in Wien

Es war die schönste Stunde der gesamten Ferienmesse Wien. „Gibt es hier etwas (gratis)?“, stand vielen Besuchern rings um den Messestand von Kreativ Reisen Österreich ins Gesicht geschrieben, als sich rund 30 Journalisten & Reiseblogger zum vernetzenden Stell-Dich-Ein auf der größten jährlichen Reisemesse Österreichs trafen. Endlich ein Gesicht zum Namen! Schön, Dich hier zu sehen. Freut mich, dass Sie gekommen sind! Tine […]

ReiseSalon 2013: Reiseblogger & Reisejournalisten zur Zukunft der Reiseberichterstattung

Der ReiseSalon 2013. Mein ursprüngliches Ansinnen ist es, die „Messe für exklusive Reisen“ im mächtig-imperialen Ambiente der Wiener Hofburg gemeinsam mit Ausstellern der Vereinsplattformen Genuss Reisen Österreich und Kreativ Reisen Österreich bestmöglich über die Bühne zu bringen. Dass ich dieses Jahr im Zuge dessen selbst „auf die Bühne muss“, damit habe ich nicht gerechnet. „Günter Exel von TravelLive meinte, als Vertreterin […]

„Blogger Relations“ in Österreich: Geniesserzimmer, Genusshauptstadt & Gans Burgenland decken auf!

6 Monate, 12 Reisen, 24 Blogger und ein kleines Quäntchen vom Glück. Was wir in den letzten Monaten auf die Beine gestellt haben, ist schon ein wenig sagenhaft. Da waren Terry & Sarah Lee aus England, die vom längsten Marillenkuchen der Welt genascht haben und deren Reisevideo es bis zu den San Francisco Chronicles geschafft […]

#TBEX Dublin 2013 Teil II: Don George von Lonely Planet über die Kunst des „Storytelling“

„Wenn Du gut im Erzählen von Geschichten bist, dann wirst Du immer gefragt sein.“ (Diane Letuile, Vortrag über kulinarische Reisen) Es sieht so aus, als würde ich seit der TBEX Travel Bloggers Exchange Dublin meine Artikel hier auf dem Blog am liebsten mit den Zitaten großartiger Vortragender eröffnen. „Der Anfang (einer Geschichte) muss den Leser fesseln. … […]

Reiseblogger & die Tourismuswirtschaft: (M)Ein Fazit von der #TBEX in Dublin 2013

„Die (viralen) Inhalte, die Ihr jeden Tag mit uns teilt – Videos, Fotos, Reiseartikel – sind für Marken ungemein wichtig und wirklich viel wert.“ (Amy Jackson, Tripit.com) Mein erste TBEX Travel Bloggers Exchange Konferenz in Dublin. Nicht nur habe ich zu Beginn der Konferenz am 3. Oktober 2013 hier meinen 30. Geburtstag mit meinen Freunden & lieben Reiseblogger-Kollegen gefeiert, ich […]

Folgt mir auf meinen Reisen: