NEU ab 2013: Kreativ-Tourismus am LIMES in Deutschland

Es ist vollbracht: 30 Akteure, 18 konkrete Angebote inklusive Preise, Termine & Buchungsmöglichkeiten werden ab 2013 künftigen Kreativ-Reisenden in der LIMES-Welterbe-Region in Rheinland-Pfalz angeboten! Darunter finden sich so spannende Angebote wie Kräuter-Erlebnis-WochenendenRömerlager am LIMESSchreiben | Drechseln | Spinnen „wie die alten Römer“, Keramik & Whisky-Destillier-Erlebnis und vieles mehr. Die Termine konzentrieren sich auf den Zeitraum Juni bis September 2013, vermarktet wird die neue „Kreativ-Region“ über lokale, regionale & (inter)nationale Netzwerke, darunter so prominente Auftritte wie eine Pressekonferenz bei der ITB Berlin oder die Kooperation mit Kreativ Reisen Österreich und dem International Creative Tourism Network für Kreativ-Tourismus in Europa.

Kräuterwerkstatt in der Römerwelt "Am Caput Limits" (c) www.roemer-welt.de

Kräuterwerkstatt mit neuen Erlebnis-Angeboten in der Römerwelt „Am Caput Limits“ (c) www.roemer-welt.de

 

Als Workshop-Leiterin möchte ich mich erneut für die großartige Zusammenarbeit aller Partner im Tourismus in Deutschland bedanken – Hotels, Kreativ-Schaffende, Künstler, Tourismusverbände, Wirtschaftsförderungsagenturen und natürlich beim Team der PER GmbH, die mit ihrem Weitblick eine solche Entwicklung erst ermöglicht haben.

Jörg Hohenadl von Kräuterwind Genussreich Westerwald gibt uns Einblicke in die Welt der Kräuter (c) www.kraeuterwind.de

Jörg Hohenadl von Kräuterwind Genussreich Westerwald gibt uns Einblicke in die Welt der Kräuter (c) www.kraeuterwind.de

 

Besonders stolz bin ich auf die Tatsache, dass es uns gemeinsam gelungen ist, auch kleinste Betriebe – Einzelpersonenunternehmen, Gastgewerbe und Pensionen – in die konkrete Angebotsentwicklung mit „einzuspinnen“ – wie den „LIMES-Cicerone“ (Erlebnis-Führer) Manfred Knobloch oder die Spinnerei & Patchwork-Künstlerin Margit Nowak, die mit Beherbergungsbetrieben oder regionalen Verbänden eigene Packages entwickelt haben.

Als Impulse zur innovativen Vermarktung der Region mit hohem Erlebnisgehalt haben wir auch eine Blogger-Reise im Jahr 2013 angedacht, die möglicherweise in Zusammenhang mit der Deutschen Zentrale für Tourismus zum Thema „Welterbe“ geführt werden kann.

Zur Kooperation mit Reisebloggern habe ich folgend meinem Besuch des diesjährigen World Travel Market in London auf der englischen Sprachausgabe meines Blogs folgendes festgehalten: http://www.creativelena.com/en/project-space/working-with-travel-bloggers

Diskutiere mit

Meine Webseite verwendet Cookies, um Deinen Besuch effizienter zu machen und Dir mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung meiner Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Einverstanden Mehr in der Datenschutzerklärung

Cookies