ende
ende
menu
ende

You wouldn't be here if you weren't curious.*

Hallo! Ich bin Elena! Willkommen auf meinem Reiseblog Creativelena.com.
Ich bin die Kreativreisende, und Du offensichtlich neugierig.

*Was ist "Kreativ Reisen"? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Dir mein Reisehandbuch "The Creative Traveler's Handbook". Am liebsten reise ich im Rhythmus der Einheimischen und bin dazu bereits ein paar Mal um die Welt. Siebensprachig. Mit viel Charme, Herz und Hirn. Dies hat mich sowohl ruhig als auch rastlos gestimmt: In der Fähigkeit, inspirierende Geschichten über außergewöhnliche Menschen und Regionen zu erzählen, liegt mein größtes Lebensglück. Viel Vergnügen & Inspiration beim Stöbern durch meine Reisegeschichten!

Košice: Europäische Kulturhauptstadt mit spannender Kreativ-Konferenz!

„Liebe Elena Paschinger. Ich kontaktiere Sie bezüglich einer internationalen Konferenz zum Thema innovative Destinationsentwicklung im Tourismus, welche in KošiceSlowakei stattfindet. Die Konferenz widmet sich Best-Practice-Beispielen rund um das Thema innovativer Wissenstransfer & Erfahrungswerte in verschiedenen Tourismusdestinationen. Es wäre uns eine Ehre, wenn Sie unsere Konferenz mit Ihrem Vortrag bereichern würden. Vielen Dank im voraus für Ihre Zeit!“

Als ich diese Zeilen des geschätzten Organisators Marián Matusák lese, bin ich im Zuge meiner #CreativElenaRTW Weltreise gerade unterwegs von Japan Richtung NepalEuropa … erscheint mir da eine halbe Ewigkeit entfernt. Und dennoch erkenne ich sofort die Chance auf internationale Kontakte: Dank unserer steten Verbundenheit können wir schließlich von nahezu überall aus agieren und selbst ganze Konferenzprogramme bereits nahtlos von unterwegs vorbereiten. Einfach. Genial. Und schließlich verdient auch die Stadt Košice hier im Südosten der Slowakei einen zweiten Blick, im wahrsten Sinne des Wortes eine „ganze Weltreise“ von der Hauptstadt Bratislava entfernt, welche ich mir letztes Jahr zum ersten Mal näher angesehen habe.

 

„Hier ticken die Uhren anders“, lächelt mir Miso Hudak zu und nimmt mich im wahrsten Sinne des Wortes bei der Hand, als er mir „sein“ Košice vorstellt.

Schmunzelnd begleite ich Miso bei meiner „Pre-Conference-Tour“ – immer auf Tuchfühlung mit den Einheimischen! „Du warst also schon in Bratislava?“, fragt er mich, als wir das historische Stadtzentrum von Košice verlassen um „die übrigen 98% der Stadt kennen zu lernen“. Die Orte nämlich, wo die Menschen tatsächlich leben. Wo die Seele der Stadt atmet und ihren Ausdruck in überraschend vielfältiger Straßenkunst & Street Art Graffiti findet. „Der Südosten der Slowakei, nahe der ungarischen, rumänischen, ukrainischen & polnischen Grenze, ist so ganz anders als der ‚Westen‘. Sowieso bin ich kein Fan der Idee eines ‚Nationalstaates‘ – eher ein Anhänger von Regionen und lokaler Initiativen.“ Wenn ich Miso so zuhöre – Miso, der ein höchst ungewöhnliches Buch über Košice geschrieben hat! – dann finde ich, dass wir trotz all unserer Unterschiede doch viele Gemeinsamkeiten im Hinblick auf unsere Ideen und unser Gedankengut haben. „Du magst Street Art Graffiti? Super! Dann passen wir diese Tour doch einfach genau auf Deine Bedürfnisse an. Komm, ich zeig‘ Dir ein paar tolle Werke!“

Košice, in South-Eastern Slovakia, I find truly opens up to you upon second glance.

Košice, im Südosten der Slowakei gelegen, öffnet sich vielerorts erst auf den zweiten Blick.

 

To understand what I mean by that, we have to leave the historic city centre ...

Um zu verstehen, was damit gemeint ist, müssen wir das historische Stadtzentrum hier verlassen …

 

... and walk out to where ...

… und bis in jene Stadtteile vordringen …

 

... there is an actual (over)view of the city, as from this shopping centre at the western edge of town.

… in denen die Menschen leben und von denen wir einen Überblick über die gewaltige Ausdehnung der Stadt erfahren.

 

Košice, too, gives way to constant (re)development: Miso is pained by having his childhood memory of a traditional local market flattened only to build a new soccer stadium.

Košice, das heißt auch: Viel Raum für Veränderung. Hier legen wir ein paar Minuten der Stille ein, als Miso seinen Kindheitserinnerungen an einen Wochenendmarkt gedenkt, welcher schon bald einem neuen Fußballstadium weichen wird.

 

At the same time, just around the corner, my eyes widen over this amazing "piece" of street art graffiti !!

Kurze Zeit später staune ich nicht schlecht ob dieses gelungenen Kunstwerkes zur „Street Art Graffiti“ !!

 

And would you know that Košice people care about, and support, the victims of Fukushima in Japan?

Und wusstet Ihr, dass die Menschen in Košice mit diesem Werk sogar den Flüchtlingsopfern in Fukushima in Japan ein Denkmal setzen möchten?

 

Especially love this one here, too. My favourite among all street art we saw that day, in fact!

Vor allem aber gefällt mir dieses gewaltige Kunstwerk hier!

 

Art in public spaces often serves as a means of orientation in a city whose apartment buildings often take on a more uniform appearance.

Kunst im öffentlichen Raum, erfahre ich, dient hier wie vielerorts in der ganzen Stadt auch zur Orientierung – etwa, um seinen für die Region typischen Wohnblock samt Adresse leichter zu finden.

 

Really enjoyed a unique view & insight into everyday life culture in Košice thanks to my local walk with Miso Hudak: Thank you so much for this opportunity!

Vielen Dank Košice & Miso Hudak: Ein spannender Gedankenspaziergang in eine Stadt die es verdient, ohne großartige Erwartungen bereist & genau deshalb von ihr überrascht zu werden!

 

Die CARAT Konferenz gestaltet sich anhand einer Liga international hochrangiger Kommunikationsexperten aus Košice, der Ukraine, England – und Österreich. Der Mix macht’s aus!

Im Jahr 2013 genießt Košice internationale Aufmerksamkeit aufgrund seiner Auszeichnung zur Europäischen Kulturhauptstadt, inklusive zahlreicher Maßnahmen zu Stadt- und Umlandsbelebung – gerade was (Kreativ)Tourismus angeht. „Wir sind überaus froh, Dich hier in Košice als Gast zu haben, liebe Elena. Unsere Konferenz-Teilnehmer interessieren sich überwiegend für Themen wie Destinationsentwicklung, innovative Formen von Marketing & PR sowie Produktentwicklung. Deine Inputs sind für uns alle von großem Wert & Interesse!“

Worte wie diese befeuern meine Kreativität.

Noch während meiner Präsentation muss ich an all die ausgezeichneten Erfahrungen meiner jüngsten Kreativ-Weltreise denken, in deren Rahmen ich Kreativtourismus weltweit recherchiert und bereits viele Artikel veröffentlicht habe, mit tollen Beispielen zu innovativen Formen von Marketing & PR. Das Feedback aus dem Publikum überwältigt mich: „Elena. Es war mir eine große Ehre, Dich hier in Košice kennen zu lernen. Du hast eine neue ‚Tourismuswelt‘ für mich aufgetan: Kreativ Tourismus, was wir so noch gar nicht kennen. Hier hast Du uns zu wahrlich neuen Gedanken angeregt, wie wir unsere Gäste mit ‚Kreativ-Leistungen‘ noch besser bedienen und verstehen lernen können. Vielen Dank dafür. Ich liebe auch Deine viele Geschichten übers Reisen, über die verschiedenen Destinationen weltweit und über die Menschen! Ganz großartig! Dein Buch wird internationalen Reisenden bestimmt eine große Hilfe sein!“

Vielen Dank für diesen lieben Worte, Nadiya! Immer in Bewegung, immer inspiriert: So können wir denke ich am besten füreinander da sein.

Košice, European Capital of Culture in 2013 ...

Košice, Europäische Kulturhauptstadt im Jahr 2013 …

 

... deserves more than just being heard of: Indeed, I recommend you to visit the entire area, as I have been left with a desire to explore more in this particular part of the world!

… verdient Euren Besuch, zumal die gesamte Region einiges an Attraktivität dazugewonnen hat!

 

And for now, honoured to have my contribution valued for everyone concerned! ;)

Fürs erste genieße ich das positive Feedback zu meinem Vortrag hier! 😉

 

Creative tourism networks international presentation for the carat conference in kosice from Kreativ Reisen Österreich / Creativelena.com

 

The audience is listening, interactive & supportive!

Das Publikum lauscht gespannt und freundlich, genauso wie man es sich wünscht!

 

And what a pleasure to meet & network with Paul Bourne and his creative theatre mission during this CARAT conference !! Check out his

Die CARAT Konferenz ermöglicht es mir zudem, den lieben Paul Bourne aus England kennen zu lernen, seines Zeichens Kreativschaffender aus der internationalen Theaterwelt. Mehr über seine „Menagerie“ findet Ihr here.

 

No conference finishes without a visit to a cosy local wine cellar restaurant (HOME, is what I feel in here, finally, after all these months of travelling round the world ..!).

Keine Konferenz endet ohne den Besuch eines gemütlichen Keller-Restaurants im Herzen der Altstadt: Da fühle ich mich doch gleich wieder wie zu Hause, nach über drei Monaten Weltreise hier im „Weinkeller“ ..!

 

Wollen wir mal hoffen, dass mich Košice & die Region schon bald zu einem neuerlichen Besuch sehen werden! Immerhin gibt es da noch die Hohe Tatra in unmittelbarer Nähe zu entdecken … oder wie wäre es mit einer Erkundungsreise entlang der vielen Wein- & Kulinarik-Gebiete rund um die Stadt? Klingt auf jeden Fall gut: Košice, ich komme wieder!

Spread the love

Written by Elena

Elena writes about creative destinations, shares her personal travel stories and brings inspiring photography & interesting news updates home to you. Her mission is: "Continue to be amazed at this world, one creative travel experience at a time."

Bereit für den weltweiten Trend zum Kreativ Reisen?

Elena hat das international beachtete Handbuch mit dem Namen "The Creative Traveler's Handbook" in englischer Sprache herausgegeben. Darin enthalten sind unzählige Geschichten, Reisetipps und Ideen für die Planung Eures nächsten Kreativurlaubes. Hier geht's zur eigenen Ausgabe!
#JoinGermanTradition: Karnevalskunst aus Schramberg & Rottweil im Schwarzwald
Ihr habt gewählt: Die 10 besten Reisefotos von #CreativElenaRTW auf Instagram

0 Comments

Schreibe einen Kommentar


Folgt mir auf meinen Reisen: